Das Märchen von den Märchen oder Liebseelchen

Af: Clemens Brentano

Læseprøve

Beskrivelse

Ein Märchen über eine Prinzessin, die mit ihren Tränen einen Prinzen retten soll: Prinzessin Liebseelchen ist immer traurig und wird deshalb auch Trübseelchen genannt. Als ihr Vater es schafft, sie auf Kosten der Hexe zum Lachen zu bringen, spricht diese einen Fluch über Liebseelchen aus. Sie könne nur einen einzigen Mann haben, doch den müsse sie erst mit ihren Tränen aus dem Grab, in dem er im Todesschlaf liege, retten. Liebseelchen macht sich gleich auf den Weg, doch bis sie Königin wird, muss sie noch einige Hürden überwinden... Clemens Brentano (1778-1842) war ein deutscher Schriftsteller, der neben Achim von Arnim als Repräsentant der Heidelberger Romantik gilt. Nach einem abgebrochenen Medizinstudium lernte er in Jena die Vertreter der Weimarer Klassik sowie der Frühromantik kennen und wurde von ihnen in seinen ersten Schriften inspiriert. Seine bekanntesten Werke sind „Des Knaben Wunderhorn", das er zusammen mit Achim von Arnim herausgab, und „Godwi".

Yderligere informationer